Guten Nachmittag Freunde!

Heute haben wir eine neue Bewertung. Es geht um den BitMEX-Kryptowährungsaustausch. In früheren Artikeln haben wir uns die Binance-Börse angesehen, an der es keinen Margin-Handel gibt. Zum Vergleich möchte ich darüber sprechen, wie die Website funktioniert, die solche Möglichkeiten bietet. Lass uns anfangen!

Wie gesagt, jeder Margin-Handel ist ein Kredithandel mit sehr hohen Risiken. In dieser Hinsicht unterscheidet es sich grundlegend vom herkömmlichen Kryptowährungshandel. Die Arbeit an BitMEX ist jedoch auch einzigartig, da es sich um BitMEX handelt, dh, der Austausch hat im Gegensatz zu anderen Funktionen viele eigene Funktionen..

Aber das Wichtigste zuerst. Sie werden vielleicht überrascht sein, aber ich möchte nicht mit der Registrierung, der Benutzeroberfläche und den grundlegenden Plattformfunktionen beginnen, und nicht einmal mit den Hauptmerkmalen, sondern mit Bewertungen darüber. Weil sie heute einer der bestimmenden Faktoren sind, aufgrund derer sie entweder mit dem Austausch zusammenarbeiten oder ein für alle Mal ablehnen, wenn sie eine betrügerische Website, einen Betrug oder irgendetwas anderes in Betracht ziehen..

Feedback zum BitMEX-Austausch

Freunde, die Bewertungen sind sehr widersprüchlich, und dies ist hauptsächlich auf den Margenhandel, die enorme Hebelwirkung (X100) und die hohen Risiken zurückzuführen. Das heißt, Anfänger, die zur Börse kommen, nachdem sie gelesen haben, dass Sie hier schnell 1000% des Gewinns erzielen, sich registrieren, Geld an die Börse bringen, die Einzahlung ablassen, enttäuscht werden und negatives Feedback hinterlassen können.

Hier ist nichts überraschend – es gibt keine Praxis des Margin-Handels. Ich würde einer solchen Überprüfung nicht viel Aufmerksamkeit schenken, da diejenigen, die sich nicht mit Margin-Handel auskennen, hier nichts zu tun haben! Ich betone noch einmal: Diese Bewertung richtet sich an diejenigen, die wissen möchten, wie der Margin-Handel funktioniert, ob es sich lohnt, der BitMEX-Börse zu vertrauen, sowie an diejenigen, die seit langem erfolgreich an konventionellen (nicht-Margin-) Börsen handeln und möchte etwas Neues ausprobieren. Wenn Sie über ein anfängliches Maß an Wissen und Praxis verfügen, ein geringes Maß an Stressresistenz – Ich rate Ihnen dringend, nicht mit dem Handel mit BitMEX zu beginnen, da Ihr Ergebnis mit einer Wahrscheinlichkeit von 90% wie folgt aussehen wird:

Wir fahren mit den Bewertungen fort, es ist klar über die Neulinge. Es ist eine ganz andere Sache, wenn erfahrene oder bekannte Händler über die Börse schreiben. Es gibt sehr laute Skandale, in denen BitMex selbst gegen seine eigenen Benutzer arbeitet. Dies ist bereits ein echter Grund zum Nachdenken. Betrachten wir einige Beispiele genauer.

Verdacht auf Transaktionen gegen ihre Händler

Im Netzwerk wurde die Information veröffentlicht, dass BitMEX Preismanipulationen durchführt und gegen Benutzer handelt. So war es gerechtfertigt. Im April letzten Jahres, als Consensus, eine sehr bekannte Konferenz, stattfand, auf der Arthur Hayes (und dies ist der CEO von BitMEX selbst) sagte: „Um Menschen für die Bereitstellung von Liquidität zu gewinnen, haben wir ein Projekt gesponsert, das in den Zitaten von steht sobald ein neues Produkt hinzugefügt wird. “.

Bedeutet dies, dass BitMEX aufbläst und manipuliert und seine Händler gleichzeitig dieselben Vermögenswerte kaufen und verkaufen, um künstlich die Illusion von Marktaktivität zu erzeugen? In Anbetracht der Tatsache, dass der Haupthändler der Website Nick Adrianov ist, der die Aufgaben des BitMEX-Managements direkt ausführt, liegt eine solche Aktivität definitiv in seiner Macht.

Natürlich bestätigt BitMEX nicht, dass die Börse selbst ihre eigenen Bestellungen gekauft hat, besteht jedoch ohne weiteres darauf, dass eines ihrer Hauptziele darin besteht, die Liquidität für Altcoins zu erhöhen..

Händler finden Ähnlichkeiten zwischen BitMEX und MLM

Andere vergleichen BitMEX mit MMM und ähnlichen Pyramiden und weisen darauf hin, dass das Börsenterminal nur ein Emulator des Handels ist, da es kein Fiat enthält und nicht an der Börse eingegeben werden kann. Diesen Benutzern zufolge werden alle, unabhängig davon, wie viele Bitcoins sich an der Börse befinden, irgendwann zur Provision für Transaktionen, dh in die Tasche der Börse, gehen, und das Problem wird auftreten, wenn mehr Leute BTC verkaufen möchten als diejenigen, die kaufen wollen. Sie kommen auch zu dem Schluss, dass Börsenhändler Transaktionen mit sich selbst durchführen..

Skandale

Darüber hinaus ist der Name der Börse bei skandalösen Ereignissen zu hören. Ende letzten Jahres erregte die Nachricht, dass BitMEX das Konto des berühmten Kryptohändlers Tony Weiss wegen des Verdachts der US-Staatsbürgerschaft gesperrt hatte, großes Interesse im Netzwerk. Bürger dieses Landes können nicht an der Börse handeln. Viele Menschen umgehen dieses Verbot jedoch mit einem VPN..

Tony Weiss hat auf seinem Twitter einen Empfehlungslink gepostet, über den sich Personen an der Börse registrieren können. Fast sofort wurde sein Konto mit allen Einzahlungen und aktiven Transaktionen gesperrt. Der Händler wandte sich an den Support und gab an, dass er das ganze Jahr nur 30 Tage in den USA verbracht habe und dass in 4 Jahren mehr als 900 tatsächlich handelnde Benutzer über seinen Empfehlungslink registriert wurden, sodass Empfehlungsbenutzer die Hälfte seines Einkommens ausmachen. Ich bat darum, sie wenigstens herauszubringen. Zu dem wurde ihm geraten, die Anzahlung schnell abzuheben und offene Bestellungen zu schließen.

Dies ist nicht das einzige Mal, dass die BitMEX-Unterstützung nicht auf Händler reagiert. Aus diesem Grund betrachten viele von ihnen es einfach als Betrug und betrügerische Site, die Daten auf ihrem Server manipuliert. Detaillierte Beschreibung der Situation[OG1] (Bildschirmfoto).

Das heißt, wenn wir in früheren Artikeln über Binance gesagt haben, dass der Austausch bei den Nutzern einen einwandfreien Ruf hat und ihn ständig unterstützt, nicht nur durch die Verbesserung der Website, sondern auch durch die Teilnahme an neuen gemeinnützigen Stiftungen, die Entwicklung von Werbeaktionen und speziellen Programmen, dann ist die Situation vollständig anders. Wie die Dinge wirklich stehen, ist unklar. Ob Sie an der BitMEX-Börse arbeiten oder nicht, liegt auf eigene Gefahr und Gefahr..

Ich sage Folgendes: Trotz alledem bleibt es eine der führenden Börsen in Bezug auf das Handelsvolumen pro Tag. In Rubel sind es 159 839 597 133 Rubel, in Bitcoin –

608 220 BTC. Daher lohnt es sich auf jeden Fall, es genauer zu studieren. Lassen Sie uns einen kurzen Blick auf die Performance der Börse, ihre praktischen Vor- und Nachteile werfen und zur Benutzeroberfläche und zum Handel übergehen.

Die Hauptindikatoren des BitMex-Austauschs

  • Website austauschen – bitmex.com
  • Jahr der Schöpfung – 2013
  • Land und Ort – China, Hong Kong
  • Support-Service – Wissensdatenbank, Online-Chat, Ticketingsystem in Englisch, E-Mail, soziale Netzwerke, Instant Messenger
  • Sprachen – Englisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch
  • Terminal – TradingView
  • Kontotypen – Echtes Konto, kostenloses Demo-Konto
  • Ein- / Auszahlung von Geldern – Bitcoin
  • Vermögenswerte – Bitcoin, Cardano, Bitcoin-Bargeld, EOS-Token, Ethereum, Litecoin, Tron, Ripple[OG2] 
  • Mobiler Handel – Ja
  • Fiat – Nein
  • Kommission – Ja
  • Partnerprogramm – Ja
  • BitMEX-API – Ja

So registrieren Sie sich an der Börse BisschenMEX?

Die Registrierung ist unauffällig und unterscheidet sich nicht von der Erstellung eines Kontos an anderen Börsen. Wir werden daher nicht näher darauf eingehen. Die Hauptsache ist, auf die Sicherheit zu achten, da Phishing auf dem Crypto Exchange-Markt sehr populär geworden ist, betrügerische Websites ihre URL als Adresse der Börse tarnen und es scheint, dass Sie auf die offizielle Website der Börse gehen, aber in Tatsache, dass Sie Ihre Einzahlung an Betrüger geben. Daher ist das Hauptkriterium hier eine sichere https-Verbindung:

Handel mit BitMEX

BitMEX wird an XBT gehandelt. So wird Bitcoin an der Börse ausgewiesen. Der Saldo des Austauschs ist daran gebunden, so dass Nachschub, Geldabhebung und Lagerung nur in XBT möglich sind. Sie können hierfür weder Dollar noch eine andere Währung verwenden.

Warum nicht die Standardabkürzung BTC? Das erste Merkmal des Austauschs ist, dass sie nicht mit Münzen, sondern mit Verträgen handeln, so dass es hier möglich wurde, mit einem Bitcoin auf dem Konto im Tandem mit ihm oder allgemein, zum Beispiel mit dem LTC / zu handeln. ETH-Paar. Sie verkaufen und kaufen einen an eine Münze gebundenen Vertrag. Alle Preise, Verluste und Gewinne werden in XBT berechnet. Wie viel kostet XBT selbst? Der Preis wird wie folgt berechnet:

Vertragspreis = 1 / die rentabelste Rate im Auftragsbuchpreis

Zum Beispiel kostet heute 1 Bitcoin 3923 USD, was bedeutet, dass der Kontraktwert in XBT 1/3923 = 2,5490 XBT beträgt.

Viele sind zunächst nicht daran gewöhnt, dass beispielsweise beim Handel mit dem ETH / USDT-Paar der Wert von Kontrakten für ein solches Paar ebenfalls in XBT berechnet wird, obwohl der Handel in Dollar erfolgt. Weitere Informationen zu Verträgen finden Sie in der BitMEX-Wissensdatenbank.

BitMEX-Margin-Handel

Wie Sie bereits wissen, ist der Handel mit BitMEX margenbasiert, dh Sie können geliehene Mittel gegen Sicherheiten einsetzen – Marge. Dank dessen können Sie einen Betrag verwenden, der die Einzahlung deutlich übersteigt – bis zu 100-mal. Dieses Verhältnis ist die Hebelwirkung.

Wenn Sie beispielsweise 0,01 XBT auf Ihrem Guthaben haben, können Sie Positionen bis zu 1 XBT eröffnen, die durch eine Einzahlung (0,01 XBT) gesichert sind. Er ist die Marge, die in der Bilanz eingefroren ist, damit die Transaktion eröffnet werden kann.

Eine solch große Hebelwirkung und die Möglichkeit, signifikante Gewinne zu erzielen, ziehen Händler sehr an, sie treten mit hohen Erwartungen in die Börse ein, aber am Ende sind sie enttäuscht und hinterlassen negative Bewertungen..

Warum entleeren Neulinge die Lagerstätte und was ist Liquidation??

Sie haben also immer noch die gleichen 0,01 XBT und eröffnen eine Bestellung für 1 XBT. Angenommen, der Preis beginnt sich anders zu bewegen als erwartet, er fällt dreimal und der Handelspreis beträgt jetzt 0,3 XBT. Aber 0,01 XBT ist immer noch in Ihrem Konto eingefroren. Wie in diesem Fall die Börse den Verlust von Ihnen wiedergutmachen kann?

Das wird es nicht zulassen Liquidation – Die Börse schließt den Handel mit Verlust, noch bevor er die Marge (0,01 XBT) überschreitet, und Sie haben eine Schuld. Wenn sich der Verlust der Größe der Marge nähert, wird der Auftrag sofort liquidiert und Ihre Verluste betragen nur 1%, d. H. Der Händler bleibt ohne Geld.

Dank des Liquidationsalgorithmus wurde es möglich, geliehene Mittel für den Handel zu verwenden, ohne ein großes Minus zu riskieren. Die Liquidation ist an allen Börsen mit Margin-Handel möglich.

Dies ist der Hauptunterschied zum normalen Handel, bei dem es möglich ist, einen verlorenen Handel für lange Zeit nicht zu schließen. Hier wird es schnell liquidiert, und dies ist das Schlimmste für einen Kryptowährungshändler, der sich für den Margin-Handel entschieden hat:

Um die Risiken zu kontrollieren, ist es notwendig, die Wahl der Hebelwirkung korrekt anzugehen.

Nutzen Sie BitMEX

Bevor Sie Ihren ersten Trade eröffnen, ist es wichtig, eine der Grundregeln zu lernen: Je höher die Hebelwirkung, desto höher ist Ihr Risiko. Die Hebelwirkung erhöht nicht nur den Gewinn bei erfolgreichem Abschluss der Transaktion, sondern auch den Verlust bei gegenteiligem Ergebnis!

Ein seltener professioneller Trader wird empfehlen, eine Hebelwirkung von mehr als 10 zu 1 zu verwenden. Und ungefähr 10, nicht jeder ist sich sicher. Einige schaffen es, mit großem Hebel profitabel zu handeln. Aber jede nachlässige Handlung, und es gibt keine Einzahlung – Liquidation.

Wenn Sie also eine Position bei 0,2 XBT mit einer Einzahlung von 0,1 XBT eröffnen, beträgt Ihr Verlust etwa 50% und erreicht keine Liquidation. Und wenn für 1 XBT das 10-fache ist, dann beträgt der zulässige Verlust etwa 10% und infolgedessen die Liquidation.

Wie ein Geschäft liquidiert wird?

Die Börse wird den Deal liquidieren, wenn der Index die Liquidationsmarke nicht erreicht hat. Dies sind die durchschnittlichen Kosten für Daten aus verschiedenen Kryptowährungsbörsen. Sie können den Index anzeigen auf dieser Seite. Warum wird das gemacht? Verhinderung einer unfairen Liquidation von Transaktionen durch Verschulden der Börse. Wenn die Kosten ihre Bewegungsrichtung dramatisch ändern, um 20% oder mehr nur An der BitMEX-Börse führt dies aufgrund eines technischen Fehlers oder einer Manipulation nicht zur Liquidation.

BitMEX-Schnittstelle

Der Handel erfolgt im gleichnamigen Bereich – Handel / Handel

Einer der wichtigen Vorteile des Austauschs ist die Möglichkeit, Schnittstellenblöcke auf bequeme Weise anzuordnen. Verschieben, verschieben und sogar löschen. Entfernen Sie beispielsweise das Deph-Diagramm und vergrößern Sie das TradingView-Diagramm:

Das Diagramm enthält standardmäßig einen BXBT-Indikator. Es entspricht dem Durchschnittspreis der Börsen GDAX und Bitstamp. Falls erforderlich, kann es entfernt werden, indem Sie auf das Dropdown-Menü neben der Anzeige klicken und den niedrigsten Punkt “Entfernen” auswählen..

Linkes Menü

Bestellung aufgeben – Menü zum Bestellen. Es gibt 7 von ihnen hier: 

  • Grenze – Es zeigt Ihren gewünschten Wert an, zu dem Sie bereit sind, vom Händler angegebene Kontrakte zu kaufen oder zu verkaufen. Der Deal wird darauf gemacht. Der Nachteil eines solchen Auftrags besteht darin, dass der Marktwert weit von dem Wert abweicht, den Sie benötigen, und Sie lange auf die Ausführung des Auftrags warten müssen.

  • Markt / Markt bestellen – Sofortiger Kauf oder Verkauf zu einem Preis, der derzeit auf dem Markt relevant ist.
  • Markt stoppen – Wenn die Kosten einen bestimmten Wert erreichen, wird der Verkauf zum Marktpreis ausgelöst.
  • Stop Limit – Alles ist wie bei Stop Market, nur der Preis wird nicht vom Markt festgelegt, sondern von Ihnen. Daher müssen Sie einen bestimmten Grenzpreis sowie den Mindeststopppreis – den Verkaufspreis – angeben. Diese beiden Zahlen sollten leicht unterschiedlich sein.

  • Trailing Stop – Wir haben in einem früheren Artikel über solche Bestellungen gesprochen, als wir uns die Binance-Börse angesehen haben. Ich werde hier nicht weiter wohnen.
  • Take Limit / Limit Order, Gewinn fixieren – verkauft zum Festpreis. 
  • Take Profit Market – Verkauf zum Marktpreis, wenn er erreicht ist.

Unterhalb des Bestellfensters befindet sich Randschieberegler

Der allererste Punkt Kreuz berechnet die Hebelwirkung basierend auf Ihrem Guthaben. 

Wichtig! Dieser Artikel ist sehr riskante Option, Es ist besser, niemals darauf zurückzugreifen.

Angenommen, Ihre Einzahlung entspricht 2000 US-Dollar. Sie bestellen 10.000 Verträge – der Hebel wird automatisch auf 5x eingestellt. Es ist nicht erforderlich, die standardmäßig angebotene Hebelwirkung zu wählen. Sie können absolut jede festlegen.

Das ist alles für heute. Im nächsten Artikel werden wir weiterhin über den Handel mit BitMEX sprechen, alles am Beispiel der Limit-Order betrachten, alle Fenster analysieren, in denen sich die Kontrollkästchen befinden können oder nicht, da nicht klar ist, wofür sie bestimmt sind, und wir werden es tun Erstellen Sie unsere erste Bestellung an dieser Börse. Wir werden auch über den Einsatz von Bots und anderen effektiven Tools im Margin-Handel an dieser Börse sprechen. Bis bald!

Viel Glück und gute Gewinne!   

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me