Zahlreiche Kryptomedien sorgen für Schlagzeilen über das boomende Wachstum und die Entwicklung von Blockchain-Plattformen. Am häufigsten sehen wir Hinweise auf Produkte auf Ethereum-Basis sowie auf die Rivalen Polkadot und Cosmos. Viel seltener finden wir Materialien zu anderen strukturellen Blockchains, die zunehmend für die Migration durch dezentrale Projekte in Betracht gezogen werden, die mit der aktuellen Geschwindigkeit, Skalierbarkeit oder Transaktionskosten der beliebtesten Netzwerke nicht zufrieden sind. Gleichzeitig sind viele von ihnen in der Lage, innovative Technologien anzubieten, neue Trends auf den Markt zu bringen und in naher Zukunft die Führung zu übernehmen. Wie die Volksweisheit sagt: “Vorgewarnt bedeutet gewappnet”, haben wir eine Überprüfung des Solana-Ökosystems vorbereitet, das mit einem unglaublichen Tempo wächst und bereits in Bezug auf die Bandbreite unter allen vorhandenen Blockchains führend ist. 

Was ist Solana??

Solana ist eine einstufige Hochgeschwindigkeits-Blockchain, die derzeit einen Spitzendurchsatz von unterstützt 59.000+ TPS mit 400 ms Blockzeit. 

Die Solana-Blockchain wurde entwickelt, um den Transaktionsdurchsatz gemäß dem Moore-Gesetz zu skalieren und die Anzahl der GPU-Kerne alle ~ 2 Jahre zu verdoppeln Es ist kein Splittern erforderlich um diese Bandbreite zu erreichen. 

Nicht umsonst wurde Solana genannt das erste Web-Scale-Blockchain-Netzwerk weil dieses ultraschnelle, sichere und skalierbare Netzwerk das produktivste der Welt ist; Es wurde speziell für Hochfrequenz- und Großanwendungen entwickelt. Um diese Ziele zu erreichen, waren mehrere Optimierungen und neue Technologien erforderlich. Infolgedessen können wir einen Durchbruch bei der Netzwerkkapazität sehen, der eine neue Stufe in der Entwicklung der Blockchain-Technologie signalisiert. 

Warum wählen Benutzer Solana??

Solana löst eines der wichtigsten technischen Ziele: Skalierung einer Blockchain für den globalen Einsatz und Bereitstellung der Möglichkeit zur Verknüpfung von Ökosystemprojekten unter Beibehaltung eines einzigen globalen Zustands bei der Skalierung des Netzwerks. Dies führt zu keiner zusätzlichen Komplexität bei Sharding- oder Second-Layer-Lösungen. Solanas rasante Geschwindigkeit ohne Mempool und niedrige Gebühren (1 Million Transaktionen kosten etwa 10 US-Dollar) skalieren, wenn das Ökosystem wächst, ohne Kompromisse bei Zensurresistenz oder Sicherheit eingehen zu müssen. Dadurch können sich Entwickler eher auf ihr Geschäft als auf ihre Blockchain-Infrastruktur konzentrieren. Sie müssen nicht mehr zwischen Skalierung, Sicherheit und Dezentralisierung wählen. Solana hat dieses Trilemma für Sie gelöst. Die Entwickler des Solana Labs-Protokolls verfügen über umfangreiche Erfahrung in den erfolgreichsten Unternehmen der Welt wie Apple, Qualcomm, Intel, Google, Microsoft und anderen. Tatsächlich ist Solana ein echtes Web 3.0 mit der Geschwindigkeit von Web 2.0. Die besten und bekanntesten Teams im Blockchain- und Unternehmenssektor wähle Solana für eine langfristige Zusammenarbeit. 

– Übrigens können Sie die Geschwindigkeit von Solana ganz einfach mit einem speziellen Netzwerk-Stresstest bewerten, der Ihnen die Möglichkeit bietet, dies zu versuchen Solana brechen

Projekte an der Basis des Solana-Ökosystems

Serum

Vor einigen Monaten hat die führende Krypto-Derivate-Börse FTX und Alameda Research startete die Serumprojekt, der weltweit erste vollständig dezentrale Spot- und Derivateaustausch. Serum ist nicht wie die anderen, und das ist seine Stärke. Seine Software ermöglicht schnelle DEX-Trades; Es unterstützt kettenübergreifende Operationen, Stablecoins, verpackte BTC-, BCH-, BSV-, LTC-, ZEC-, ETH- und ERC-20-Token, Auftragsbücher und die Möglichkeit, neue Finanzprodukte zu erstellen. 

Im Gegensatz zu den meisten aktuellen DeFi-Produkten ist es schnell und günstig. Die Architektur ist so abgestimmt, dass Knotenbetreiber dank SRM-Inflation, Handelsprovisionen und einem Delegierungs- / Leitsystem namens „Leader“ Anreize zur Teilnahme am Einsatz erhalten.. 

Neben den oben genannten FTX- und Alameda-Forschungsergebnissen gehören zu den wichtigsten Serumpartnern so bekannte Unternehmen der Kryptoindustrie wie 3Commas, Akg Ventures, Certus One, Genesis Block und andere. Viele von ihnen sind auch Serumvalidatoren.

Wurmloch 

Wurmloch, welches verbindet Solana und Ethereum, ist der frischestes und hellstes Beispiel einer vertrauenslosen Brücke. Dies ist nur die erste von vielen geplanten Kreuzkettenbrücken auf Solana. Es konvertiert ETH- und ERC-20-Standardtoken in SPL-Standardtoken in der Solana-Blockchain, sodass vorhandene Projekte und Plattformen Assets zuverlässig zwischen Netzwerken verschieben und gleichzeitig die ultraschnelle und sichere Web-Scale-Blockchain nutzen können. Durch den Umzug nach Solana werden Netzwerküberlastungen oder hohe Transaktionsgebühren vermieden, und Sie können bei Bedarf weiterhin vom Ethereum-Netzwerk profitieren.

Akash

Akash ist die erste dezentrale Cloud-Computing-Plattform. Die Akash-Plattform zielt darauf ab, 85% der Computerressourcen in 8,4 Millionen Rechenzentren zu nutzen. Mit Akash kann jeder ungenutzte Kapazitäten kaufen und verkaufen. Die Plattform bietet eine einzigartige Reihe von Angeboten für Kunden, die derzeit die Cloud nutzen. Akash und Solana planen die Bereitstellung von Interoperabilität, sodass Dienste in jedem Ökosystem mithilfe von Akash Token (AKT) oder Solana (SOL) berechnet werden können. Front-End-Anwendungen, die mit Smart-Verträgen von Solana interagieren, können jetzt in einer dezentralen Cloud ausgeführt werden (anstelle des aktuellen Modells, das auf zentralisierten Cloud-Anbietern wie Amazon Web Services (AWS) oder Google Cloud Platform (GCP) basiert), wodurch sie wirklich zensiert werden -beständig.

Sternenstaub

Mit Stardust können Spieleentwickler ihre Einnahmen steigern (über NFTs, Handelsplattformen usw.) und das Spielerlebnis der Spieler verbessern. Entwickler können über die API- und Blockchain-Infrastruktur eine Verbindung zum sekundären Umsatzverteilungsmarkt und zum Spiele-Explorer der Stardust-Plattform herstellen. Statistiken

  • Startkapital von Blockchain Capital 
  • Durchschnitt pro Monat – 50.000 bis 70.000 aktive Benutzer 
  • 12 Monate – Mehr als 750.000 Spieler haben teilgenommen 

Terra

Terra ist ein florierendes Zahlungsnetzwerk, das von einem Korb stabiler Münzen unterstützt wird, die an die größten Währungen der Welt gebunden sind. Heutzutage durchlaufen diese Stablecoins hauptsächlich die Flaggschiff-Anwendung von Terra – CHAI, die 1 Million aktive Benutzer und ein tägliches Transaktionsvolumen von mehr als 3 Millionen Dollar hat. Terra wird von einem beeindruckenden Team und einigen der weltweit besten Investoren unterstützt.

Anker

Anchor ist eine Zwei-Wege-Plattform für PoS-Token-Inhaber. Das System bietet Sparkonten und Kreditvergabedienste. Zukünftige Entwicklungen 

  • Neuer Token namens Anchor
  • Innerhalb von fünf Jahren verteilt / kein Vorabbau erforderlich 
  • Mit Anchor können PoS-Inhaber Vermögenswerte auf der Plattform hinterlegen (wie Compound oder MarkerDAO). 
  • Dient als Sicherheit für Stablecoin-Kredite (mit Terra erstellte Stablecoins)

Audius

Audius ist ein dezentrales Musikaustausch- und Streaming-Protokoll, das direkte Transaktionen zwischen Hörern und Entwicklern vereinfacht und jedem die Freiheit gibt, Audioinhalte zu verteilen, zu monetarisieren und zu streamen. Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, hat das Audius-Team einen Proof of Concept mit mehr als 20 Lösungen für die L1- und L2-Skalierung entwickelt und erstellt. Nach dieser Recherche entschied sich Audius für Solana, um das Netzwerk zu skalieren. Audius plant, das Audius Content Management System (CMS) im nächsten Jahr nach Solana zu verlegen.

RAMP DEFI

RAMP DEFI wird von erstklassigen Investoren unterstützt und ist eine globale dezentrale Finanzlösung, die sich darauf konzentriert, liquides Kapital aus digitalen Vermögenswerten freizusetzen, die eingesetzt werden. Mit RAMP können Benutzer mit abgesteckten Vermögenswerten weiterhin Belohnungen für ihre abgesteckten Vermögenswerte erhalten, das Potenzial für Kapitalwachstum in ihrem abgesteckten Portfolio aufrechterhalten und liquides Kapital erschließen, um gleichzeitig in neue Möglichkeiten zu investieren. 

  • Verfügbarer Markt für abgesteckte Vermögenswerte über 25 Milliarden US-Dollar
  • Ziel ist es, bis Ende 2021 eine Milliarde US-Dollar an “Total Unlocked Value” (TVU) für Benutzer freizuschalten.

Kreis (USDC)

Kreis integriert USDC auch mit der Solana-Blockchain. USDC ist eine der am schnellsten wachsenden vollständig reservierten US-Dollar-Stallmünzen. Es basiert auf offenen Standards und wird vom Center-Konsortium verwaltet, das aus Coinbase und Circle besteht. Bis heute wurden über 2,8 Milliarden USDCs veröffentlicht, und Hunderte von Kryptoanwendungen verlassen sich auf USDC für schnelle und sichere Zahlungen. USDC spielt eine entscheidende Rolle in DeFi als eine der beliebtesten Arten von Sicherheiten, die in dezentralen Kreditplattformen, alternativen Sparkonten, dezentralen Börsen und vielem mehr verwendet werden. Die Zusammenarbeit zwischen Circle, USDC und der Solana Foundation eröffnet Raum für die Weiterentwicklung von DeFi-Produkten. 

Leine

USDT ist nach Marktkapitalisierung die größte stabile Münze und eine der am häufigsten verwendeten Stallmünzen im DeFi-Sektor. Tether und USDT sind wichtige Infrastrukturkomponenten für ein erfolgreiches Blockchain-Projekt und gehören zu den wichtigsten Elementen für plattformübergreifende Berechnungen. Diese strategische Initiative ist ein wichtiger Schritt für Solana und wird zur weiteren Netzwerkentwicklung beitragen. Geschwindigkeit und Kosten sind zwei der größten Hindernisse, die DeFi heute zurückhalten. Diese neue Initiative wird einen völlig neuen Raum für das Design und die Verwendung von Stallmünzen im DeFi-Ökosystem eröffnen.

Arweave

Arweave ist eine Art Speicher, der zuverlässige und kontinuierliche Datenunterstützung bietet und es Benutzern und Entwicklern ermöglicht, Daten ewig zu speichern. Arweave ist eine kollektive Festplatte, mit der Benutzer und Entwickler wertvolle Anwendungs- und Verlaufsinformationen unbegrenzt speichern und speichern können. 

Torus

Torus bietet eine Ein-Klick-Anmeldung bei DApps über Benutzerkonten bei Google, Facebook, Reddit, Discord, Twitch oder E-Mail ohne zusätzliche Installationen. Das Torus-Netzwerk wird derzeit von einer Gruppe von Validatoren aus Binance, Etherscan, ENS, Tendermint und anderen Parteien unterstützt. Die Torus-Lösung ist mit allen Blockchains kompatibel.

Tasche

Pocket Network wurde als integratives Relaying-Netzwerk für API-Anforderungen an die meisten Blockchains erstellt. Das Projekt wird in Solana integriert, um kryptografische Grundelemente in einem neuen, zensurresistenten Web 3.0-Technologie-Set zu ermöglichen.

dFuse

dFuse ist ein Unternehmen, das sich auf Blockchain-APIs spezialisiert hat, mit denen Statusaktualisierungen in Echtzeit gestreamt, sofortige Suchvorgänge durchgeführt und sichergestellt werden können, dass Transaktionen mit einem einfachen API-Aufruf irreversibel sind. dFuse implementiert seine API-Lösung in Solana, damit Entwickler auf einfache Weise effiziente Anwendungen zusätzlich zum Protokoll erstellen und verwalten können. 

Fortmatisch 

Fortmatic hat ein Development Kit (SDK) entwickelt, mit dem Benutzer über eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse auf dezentrale Anwendungen zugreifen können, ohne Browsererweiterungen installieren zu müssen. Fortmatic integriert sein SDK in Solana, um Endbenutzern und Entwicklern benutzerfreundliche Alternativen zu Web 3.0-Wallets (wie MetaMask) bereitzustellen.

Civic

Civic ist ein dezentrales Ökosystem zur Identitätsprüfung, mit dem Sie Ihre Identität auf sichere und kostengünstige Weise bestätigen können. Civic arbeitet mit Solana zusammen, um eine dezentrale Identitätslösung zu integrieren. Ihre gemeinsame Arbeit zielt darauf ab, ein kostengünstiges und skalierbares Identitätsmanagement in Schwellenländern ohne eine solche Infrastruktur bereitzustellen.

Hummingbot

Hummingbot ist ein Open-Source-Software-Handels-Client, mit dem Sie die Kryptowährung mithilfe von Hochfrequenz-Handelsstrategien wie Market-Making und Arbitrage handeln können. Hummingbot arbeitet mit Solana an der Integration seiner Liquidity Mining-Lösung, damit Betreuer / Händler Provisionen erhalten können, indem sie Solana an verschiedenen Börsen mit Liquidität versorgen. 

Abschließende Gedanken

Das Solana-Ökosystem wächst sehr schnell, weil es im Vergleich zu Ethereum und anderen so viele positive Aspekte aufweist. Wenn sich DeFi-Projekte in ein Ökosystem verlagern, in dem so schnelle und kostengünstige Transaktionen möglich sind, wird das Interesse an Kryptowährungen möglicherweise bald noch größer, da die positiven Erfahrungen in diesem Prozess eine wichtige Rolle spielen werden. 

Im Gegensatz zu vielen anderen Alternativen positioniert sich Solana nicht als „Ethereum-Killer“. Diese Technologien können koexistieren und zusammenarbeiten, um etwas Bedeutendes aufzubauen. Dies ist der springende Punkt der Interaktion.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me